Quittung oder Rechnung

Bitte klären Sie vor Ihrem Termin, ob Ihre Private- oder Zusatzversicherung die Kosten für meine Behandlung mit chinesischer Medizin übernimmt. Hier reicht schon ein Anruf bei der Versicherung.

Warum ist das so wichtig? Es kommt immer wieder vor, dass Patienten zu mir in die Praxis kommen und nicht wissen, ob Ihre Versicherung die Kosten übernimmt oder nicht.

Privatversicherte Patienten bekommen von mir eine Rechnung mit Ziffern des Gebührenverzeichnisses für Heilpraktiker – GebüH, der Rechnungsbetrag wird unabhängig, ob oder in welcher Höhe die Versicherung die Kosten übernimmt, nach dem Termin bei mir in der Praxis gezahlt. Danach können Sie die Rechnung bei Ihrer Versicherung einreichen.

Durch eine gesetzliche Änderung, welche ab dem 1.1.2017 in Kraft tritt, darf ich einmal gestellte Rechnungen nicht mehr ändern.

Patienten die keine Zusatz- oder Privatversicherung haben, bekommen nach der Behandlung eine Quittung auf der nur der Betrag für die Behandlung steht. Diese Quittung kann nicht bei der Versicherung eingereicht werden.

Heilpraktikerin & TCM Therapeutin